Zertifizierung

  • Geprüft, zweiseitig, nach EN 1634-1 und EN 1634-3
  • Klassifiziert nach EN 13501-2
  • Paneele klassifiziert nach EN 13501-1 in Brandklasse B-s1, d0
  • Validierter Zyklustest nach C2 (10.000 Bewegungen)
  • CE.- gekennzeichnet nach EN 13241 und EN 16034

Anwendung

  • Geeignet für Innen-/Innen- und Innen-/Außensituationen
  • Anwendung in geschützt Fluchtwegen, nicht als Fluchtweg
  • Geeignet für häufig Verwendungszweck / Lastwechsel
  • Montage nur auf der Laibung möglich
  • Zulässige Montageuntergründe: Porenbeton, Kalksandstein, Beton, Mauerwerk, feuerfest verkleidete Stahlkonstruktion

Standard

  • Schwerkraft-Failsafe-Kettenradantrieb 400 V inkl. Schaltkasten mit integrierter Batterie
  • Optische / akustische Signale
  • Schienenbeschlag für Sturzbedarf zwischen 1.000 mm und 1.500 mm möglich
  • Torblatt aus feuerbeständigen Verbundplatten, Stärke 42 mm, mit weiß gesprenkelter Struktur

Optionen

  • Anwendung in Innen-/Außensituationen bis Windklasse 5 (> 1.000 Vati)
  • Rauchdichte Ausführung nach Sa und S200 (in Vorbereitung)
  • Reduzierter Niedrigsturzbeschlag für Sturzhöhe ab 400 mm
  • Highlift.- oder vertikale Schienensysteme für Sturzbedarf ab 1.500 mm möglich
  • Elemente in RAL-Farbe nach Wahl, basierend auf Nassbeschichtung oder foliert
  • Lichtschrankenset als Sicherheit für Automatikbetrieb
  • Rauchmelder für Stand – Alone System
  • Schlüsselschalter, Auf.- Stop.- Zu.- Schalter
  • Flüssigkeitssperre ab Höhe 300 mm bis 500 mm möglich
Klassifizierung Brandschutzklasse Maximale Tagesbreite Maximale Tageshöhe Maximale Öffnung
EI (1) 60 Minuten 5.175 mm 6.967 mm 23,5 m²
EI (2) 90 Minuten 5.175 mm 6.967 mm 23,5 m²
EW 90 Minuten 5.175 mm 6.967 mm 23,5 m²

Aufgrund der ständigen Produktentwicklung bitten wir Sie, uns für die aktuellen Abmessungen zu kontaktieren. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Downloads

Zertifizierungen

Bedienungsanleitungen

Zeichnungen (DWG)

Zertifizierung

  • Geprüft, zweiseitig, nach EN 1634-1
  • Klassifiziert nach EN 13501-2
  • Paneele klassifiziert nach EN 13501-1 in Brandklasse B-s1, d0
  • Validierter Zyklustest nach C0 (ausstehend)
  • CE.-gekennzeichnet nach EN 13241 und EN 16034

Anwendung

  • Geeignet für Innen-/Innen- und Innen-/Außensituationen
  • Anwendung in geschützten Fluchtwegen, nicht als Fluchtweg
  • Geeignet für häufig Verwendungszweck Lastwechsel
  • Montage nur auf der Laibung möglich
  • Zulässige Montageuntergründe: Porenbeton, Kalksandstein, Beton, Mauerwerk

Standard

  • Schwerkraft-Failsafe-Kettenradantrieb 400 V inkl. Schaltkasten mit integrierter Batterie
  • Optische / akustische Signale
  • Schienenbeschlag für Sturzbedarf zwischen 1.000 mm und 1.500 mm möglich
  • Torblatt aus feuerfesten Verbundplatten, 80 mm stark, mit weiß melierter Struktur

Optionen

  • Anwendung in Innen-/Außensituationen bis Windklasse 5 (> 1.000 Vati)
  • Reduzierter Niedrigsturzbeschlag für Sturzhöhe ab 500 mm
  • Highlift.- oder vertikale Schienensysteme für Sturzbedarf ab 1.500 mm möglich
  • Elemente in RAL-Farbe nach Wahl möglich, basierend auf Nasslackierung oder foliert
  • Lichtgitter als Sicherheit für Automatikbetrieb
  • Rauchmelder für Stand – Alone System
  • Schlüsselschalter, Auf.- Stop. – Zu.- Schalter
Klasifizierung Brandschutzklasse Maximale Tagesbreite Maximale Tageshöhe Maximale Öffnung
EI (1) 120 Minuten 5.100 mm 6.900 mm 23,5 m²
EI (2) 120 Minuten 5.100 mm 6.900 mm 23,5 m²
EW 120 Minuten 5.100 mm 6.900 mm 23,5 m²

Aufgrund der ständigen Produktentwicklung bitten wir Sie, uns für die aktuellen Abmessungen zu kontaktieren. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Downloads

Bedienungsanleitungen

Zertifizierung

  • Geprüft, zweiseitig, nach EN 1634-1
  • Klassifiziert nach EN 13501-2
  • Paneele klassifiziert nach EN 13501-1 in Brandklasse B-s1, d0
  • Validierter Zyklentest nach C4 (100.000 Bewegungen)
  • CE.- gekennzeichnet nach EN 13241 und EN 16034

Anwendung

  • Grundsätzlich immer geschlossen
  • Geeignet für Innen-/Innen- und Innen-/Außensituationen
  • Anwendung in geschützten Fluchtwegen, nicht als Fluchtweg
  • Geeignet für häufig Verwendungszweck Lastwechsel
  • Montage nur auf der Laibung möglich
  • Zulässige Montageuntergründe: Porenbeton, Kalksandstein, Beton, Mauerwerk

Standard

  • 400 V Aufsteckantrieb inkl. Schaltkasten mit integriertem Frequenzumwandler
  • Öffnungsgeschwindigkeit max. ± 700 mm pro Sekunde
  • Schließgeschwindigkeit max. ± 250 mm – 700 mm pro Sekunde
  • Nur vollständig vertikaler Schieneneinbau
  • Lichtschrankenset als Sicherheit im Automatikbetrieb
  • Torblatt aus feuerbeständigen Verbundplatten, Stärke 42 mm, mit weiß melierter Struktur

Optionen

  • Anwendung in Innen-/Außensituationen bis Windklasse 5 (> 1.000 Vati)
  • Elemente in RAL-Farbe nach Wahl möglich, basierend auf
  • Nassbeschichtung oder foliert
  • Rauchmelder für Stand – Alone System
  • Auf.-Stopp.-Ab.- Schalter, Zugschalter
Klassifizierung Brandschutzklass Maximale Tagesbreite Maximale Tageshöhe Maximale Öffnung
EI (1) 60 Minuten 4.000 mm 4.500 mm 10 m²
EI (2) 90 Minuten 4.000 mm 4.500 mm 10 m²
EW 90 Minuten 4.000 mm 4.500 mm 10 m²

Aufgrund der ständigen Produktentwicklung bitten wir Sie, uns für die aktuellen Abmessungen zu kontaktieren. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Downloads

Zertifizierungen

Zertifizierung

  • Geprüft, zweiseitig, nach EN 1634-1 und EN 1634-3
  • Klassifiziert nach EN 13501-2
  • Validierter Zyklustest nach C0
  • CE.-gekennzeichnet nach EN 13241 und EN 16034

Anwendungen

  • Geeignet für häufig Verwendungszweck Lastwechsel
  • Montage nur auf der Laibung
  • Zulässige Montageuntergründe: Porenbeton, Kalksandstein, Beton, Mauerwerk

Standard

  • Schwerkraft-Failsafe-Kettenradantrieb 400 V inkl. Schaltkasten mit integrierter Batterie
  • Optische / akustische Signale
  • Schienenbeschlag für Sturzbedarf 900 mm
  • Türblatt aus Brandschutzelementen in RAL 9002 oder RAL 7016
    mit Schlupftür im Torblatt (850 mm x 2.310 mm, BxH )

Optionen

  • Ausführung als Innen-/Außensituationen bis Windklasse 3 (700 Pa)
  • Rauchdichte Ausführung nach Sa und S200
  • Abgesenkter Schienenbeschlag für 600 er Bauhöhe mm
  • Höherführung.- oder vertikal Führungsschienenbeschläge für Sturzbedarf ab 900 mm möglich
  • Elemente in RAL nach Wahl möglich, auf Basis einer Nasslackierung oder foliert.
  • Lichtgitterset als Sicherheit für Automatikbetrieb
  • Rauchmelder für Stand – Alone System
  • Schlüsselschalter, Auf.- Stop. – Zu.- Schalter
  • Flüssigkeitssperre ab Höhe 200 mm bis 400 mm möglich
Klassifizierung Brandschutzklasse Maximale Tagesbreite Maximale Tageshöhe Maximale Öffnung
EI (1) 60 Minuten 5.250 mm 5.250 mm 18,375 m²
EI (1) 90 Minuten 3.500 mm 3.500 mm 12,25 m²
EW 60 Minuten 5.250 mm 5.250 mm 18,375 m²
EW 90 Minuten 3.500 mm 3.500 mm 12,25 m²

Aufgrund der ständigen Produktentwicklung bitten wir Sie, uns für die aktuellen Abmessungen zu kontaktieren. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Downloads

Zertifizierungen

Bedienungsanleitungen

Zeichnungen (DWG)

Zertifizierung

  • Geprüft, zweiseitig, nach EN 1634-1
  • Klassifiziert nach EN 13501-2
  • Validierter Zyklentest nach C0
  • CE.- gekennzeichnet nach EN 13241 und EN 16034

Anwendung

  • Geeignet für Innen-/Innen- und Innen-/Außensituationen
  • Geeignet für häufig Verwendungszweck / Lastwechsel
  • Montage nur auf der Laibung möglich
  • Zulässige Montageuntergründe: Porenbeton, Kalksandstein, Beton, Mauerwerk

Standard

  • Schwerkraft-Failsafe-Kettenradantrieb 400 V inkl. Schaltkasten mit integrierter Batterie
  • Optische / akustische Signale
  • Schienenbeschlag für Sturzbedarf zwischen 1.050 mm und 1.500 mm möglich
  • door leaf constructed from fire-resistant panels, thickness 80 mm, finished in RAL color of choice
  • Türblatt aus Brandschutzplatten, Stärke 80 mm, lackiert in RAL-Farbe nach Wahl

Optionen

  • Anwendung in Innen-/Außensituationen bis Windklasse 5 (> 1.000 Vati)
  • Reduzierter Niedrigsturzbeschlag für Sturzhöhe von 850 mm und 1.050 mm
  • Extra reduzierter Niedrigsturzbeschlag für Sturzhöhe von 700 mm und 850 mm
  • Highlift.- oder vertikale Schienensysteme für Sturzbedarf ab 1.500 mm möglich
  • Lichtschrankenset als Sicherheit für Automatikbetrieb
  • Rauchmelder für Stand – Alone System
  • Schlüsselschalter, Auf.- Stop.- Zu.- Schalter
Klassifizierung Brandschutzklasse Maximale Tagesbreite Maximale Tageshöhe Maximale Öffnung
EI (1) 60 Minuten 6.750 mm 5.500 mm 25 m²
EW 90 Minuten 6.750 mm 5.500 mm 25 m²

Aufgrund der ständigen Produktentwicklung bitten wir Sie, uns für die aktuellen Abmessungen zu kontaktieren. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Fragen Sie nach den Möglichkeiten oder fordern Sie sofort ein Angebot an.

Downloads

Zertifizierungen

Bedienungsanleitungen

Zeichnungen (DWG)